2. Umbaupause: Jan./Feb. keine regulären Öffnungszeiten, …

… KEIN Flaschenbierverkauf, Fassbier jederzeit nach tel. Absprache!

Wir haben zwei neue Tanks bekommen und Verrohren derzeit eine effizientere Kühlung.

Nein, wir sind nicht dem allgemeinen Wachstumswahn erlegen. Alles bleibt, wie es ist: Wir brauen von Hand mit den besten Bio- bzw. demeter-Rohstoffen, wir halten die Lagerzeiten ein und wir verkaufen nur direkt an unsere Kunden, von denen wir die meisten persönlich kennen.

Wendland-Bräu bleibt also regional und wird es nicht im Edeka- oder REWE-Regal geben. Denn: Wir werden unseren Gesamtausstoß mit den zusätzlichen Tanks nicht erhöhen. Wir wollen einfach etwas gesünder arbeiten und nicht mehr jedes Wochenende durch malochen. Das geht mit mehr Bier in den Lagertanks viel entspannter 😉

Ein gesundes Neues Jahr!

Ihre Brauer