Süddeutsche Zeitung – jetzt.de-Magazin: Volle Craft voraus! Juli, 2015.

Volle-Craft-voraus_0Ein interessantes Interview zum so genannten Craft-Bier-Trend führt das Magazin jetzt.de der Süddeutschen Zeitung mit vier deutschen Brauern bzw. Bier-Sommelieres.

Auszug:

„‚Craft‘ bedeutet Handwerk. Wenn auch Weltkonzerne Craft Beer machen, wieviel sagt der Begriff da noch aus?

Sophia: Es ist kein geschützter Begriff. Wie ‚Wellness‘ oder ‚Premium‘ wird uns auch ‚Craft‘ irgendwann zu den Ohren rauskommen. In den USA gab es eine lange Diskussion, wie man Craft-Brauer eigentlich definiert. Die Brauvereinigung hat sich schließlich auf ‚klein, unabhängig und traditionell‘ geeinigt. (…)

Timm: Für mich ist es eine Glaubwürdigkeitsfrage. Den Leuten, die Craft-Biere machen, geht es darum, ihr Produkt so gut wie möglich zu machen, nicht darum, Kosten zu sparen. (…)“

 

Den ganzen Beitrag gibt es im Netz unter

http://jetzt.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/593726/Volle-Craft-voraus

oder nachzulesen in der folgenden Galerie. KLICK auf die erste Seite – vor und zurück geht es dann unten rechts und links.