Qualität & Haltbarkeit

4-6_QualitaetHaltbarkeitVon Sud zu Sud kann es durch die handwerkliche Herstellungsweise zu kleinen Variationen in Geschmack und Bierfarbe kommen. Immer mehr Menschen begreifen diese lange verpönten, kleinen Unterschiede bei der handwerklichen Herstellung von Lebensmitteln als Qualitätsmerkmal gegenüber dem heute vorherrschenden industriellen Einheitsgeschmack.

  • WendlandBräu bleibt ein Naturprodukt, welches zum alsbaldigen Verbrauch bestimmt ist.

Es wird weder filtriert noch pasteurisiert. Deswegen soll es immer kühl bei 0 – 8° C gelagert werden. Unter diesen Voraussetzungen beträgt die Haltbarkeit von WendlandBräu Fassbier vom Zeitpunkt der Abfüllung an mind. drei Monate. Für Handabgefülltes Flaschenbier gewähren wir bei kühler Lagerung 4 Wochen Haltbarkeit. In der Praxis hat sich sowohl bei Fass- als auch bei Flaschenbier eine wesentlich längere Haltbarkeit herausgestellt.