Flaschenbier

5-1_FlaschenbierLagern Sie Flaschenbier immer kühl und dunkel möglichst bei 0-8 Grad Celsius (Kühlschrank).

Verschließen Sie den Bügelverschluss der 1l-Flasche sofort nach dem Einschenken, wenn sie nicht den gesamten Flascheninhalt in einem Zug ausschenken. So bleibt die Kohlensäure im Bier erhalten.

Spülen Sie leere Flaschen nach Genuss bitte kurz mit kaltem Wasser aus. Bitte keine Zigarettenstummel oder andere Gegenstände in die Flasche stecken! Dies erspart uns langwierige Reinigungsarbeiten bzw. die Entsorgung der eigentlich noch intakten Flasche.

Wussten Sie, dass die Kunden früher mit der eigenen Flasche oder dem eigenen Krug zur Brauerei kamen und sich Bier darin abfüllen ließen? Ein Teil der Verantwortung für die Sauberkeit lag damals beim Kunden!